Spielend die Welt entdecken

Spiele tragen dazu bei, die Welt kennen zu lernen. Daneben schulen Spiele auch oftmals das soziale Verhalten der Spieler, denn diese lernen mit Gewinn oder auch Niederlage umzugehen.

Doch die Welt der Spiele ist so vielfältig und für jede Altersgruppe so umfangreich, dass es schwer fällt, bestimmte Spiele zu empfehlen oder auch zu bemängeln.

Spiele und Spaß

Ein wichtiges Kriterium für Spiele sollte immer sein, dass der Spaß nicht zu kurz beim Spielen kommt. Das Spaß jedoch auch verschiedene Gesichter hat darf hierbei nicht vergessen werden. So kann es Spaß daran äußern, das man sich einfach freut, ohne dabei große Gefühlsregungen zu zeigen. Andere Spiele hingegen lassen die Spieler förmlich explodieren. Meistens handelt es sich dabei um Spiele die man nicht allein spielt. Dann möchte man den anderen Mitspielern zeigen, wie sehr man sich über einen Sieg freut.

Die Art der Spiele kann vom einfachen Outdoor Spiel bis hin zum relativ teuren und komplizierten Konsolenspiel reichen.

Immer beliebt sind Spiele, die man in der Gruppe durchführen kann. Ob es sich dabei um Ballspiele oder Geschicklichkeitsspiele handelt ist völlig egal, solange der Spielspaß im Vordergrund steht.

knipseline  / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.