Wie hoch ist Dein IQ

Der IQ-Test kommt eigentlich aus dem Bereich der Psychologie und soll die Intelligenz eines Menschen ausweisen. Dabei sollte man jedoch bedenken, dass es kaum eine hundertprozentige Lösung gibt, die Intelligenz zu messen. Jeder Intelligenztest ist daher mit Vorsicht zu genießen, denn Menschen können auf bestimmten Gebieten einen sehr hohen Intelligenzgrad aufweisen, in anderen Gebieten jedoch unterdurchschnittliche Werte aufweisen.

Der IQ-Test als Spiel sollte daher immer als Spiel aufgefasst und nicht für die Beurteilung von Intelligenz herangezogen werden. Im Internet kann jeder einen Intelligenz-Test machen. Dabei wird das Wissen zu bestimmten Themengebieten hinterfragt und bewertet. Betrachtet man den Intelligenz-Test aus wissenschaftlicher Sicht, so muss man einfach sagen, dass der Test immer auch Messfehlern mit sich bringt und daher nie eine hundertprozentige Aussage über die Intelligenz eines Menschen geben kann.

Der Intelligenz-Test bringt jedoch Erkenntnisse über den sozialen Bildungsgrad und auch über Wissen auf zahlreichen Gebieten. Um einen möglichst genauen Wert zu erzielen, haben Wissenschaftler verschiedene Testverfahren entwickelt.

Beim IQ-Test als Spiel im Internet kommen diese jedoch kaum zur Anwendung. Hier wird einfach nach einer allgemeinen Formel ein einfacher Test durchgeführt, der Anhaltspunkte geben kann, jedoch nie die tatsächliche Intelligenz eines Menschen ausweisen kann. Der IQ-Wert aus einem solchen Test ist daher auch immer mit Vorsicht zu genießen, da er nicht den wissenschaftlichen Testverfahren entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.